20.4. - 27.4.2013: Rennradwoche mit den Serenos in Porec - Istrien

 

Die traditionelle Rennradwoche der Serenos im Frühjahr fand heuer erstmals in Istrien statt.

Nachdem die Anfahrt nach Porec nicht allzu lange dauert, machten wir noch in der Steiermark einen Stopp, um wieder einen für uns neuen Parcours in Vorau zu besuchen.

Anlässlich dieses Steiermark-Besuches hab ich auch noch ungewollt die Landeshauptmannschaft gesponsert - das Briefchen mit der Anonymverfügung ließ nicht lange auf sich warten.

Erfreulich war jedoch unser Istrien-Aufenthalt. 1 Tag leichter Regen - die restliche Woche strahlender Sonnenschein und herrlich angenehme Temperaturen.

Auch sonst hat alles gepaßt - das Hotel in Ordnung, das Essen sehr gut (Calamaris gegrillt nach dem Radfahren ist die optimale Ernährung!) - die Serenos gut drauf - eine sehr nette Woche!

Samstag vormittag verließen wir Istrien. Auch auf der Heimfahrt machten wir noch einen kleinen Umweg zu einem Bogenparcours unterhalb von Graz.

Alle Fotos gibts auf dem Fotoalbum vom RC-Sereno.